Gesundheitswelt


Die Darmflora – Ein wichtiges Ökosystem

Die Darmflora ist ein eigenes kleines und sehr wichtiges Ökosystem. Ihr werden alle Mikroorganismen, welche im menschlichen Darm leben, zugeordnet. Hier finden sich ca. 100 Billionen Bakterien unterschiedlicher Arten, auch viele Bifido-und Milchsäurebakterien, mit diversen Aufgaben. Sie sind für…

Unser Bewegungsapparat: Trägt uns durch das Leben

Unsere Beweglichkeit beruht auf einem komplexen Zusammenspiel von Muskeln, Knochen, Gelenkknorpel und Bindegewebe, den Bestandteilen des menschlichen Bewegungsapparates.

Das „Französische Paradox“

Der Traubenkernextrakt OPC wurde 1948 von dem französischen Wissenschaftler Jack Masquelier entdeckt. Er fand heraus, dass rote Erdnusshäutchen Stoffe enthalten, die sich zur Behandlung von Venenkrankheiten eignen. Diese speziellen Stoffe nannte er Oligomere Proanthocyanidine, kurz OPC.

Das Gehirn

Unser Gehirn ist unsere Hauptschaltzentrale. Es verarbeitet all unsere Sinneswahrnehmungen und koordiniert unsere komplexen Verhaltensweisen. Unser Gehirn macht nur knapp 2 % unserer Körpermasse aus, benötigt jedoch ca. 20 % unseres Grundumsatzes jeden Tag um voll funktionsfähig zu sein.

Der menschliche Stoffwechsel

Unser Stoffwechsel, auch Metabolismus genannt, enthält all unsere Körperfunktionen und stellt so die Funktionsfähigkeit unseres Körpers sicher.

Häufiger Harndrang bei Männern

Millionen Männer ab 50, oft auch schon jünger, sind betroffen: Häufiger und vor allem plötzlicher Harndrang sowie Mühe beim Wasserlassen werden zu einer täglichen und nächtlichen schweren Belastung! Vor allem nachts kann der permant wiederkehrende Toilettengang frustrierend und kräftezehrend…

Symptome einer Blasenentzündung

Wenn Keime in die Blase aufsteigen, kann es zu einer Beeinträchtigung des Urothels (Blasenschleimhaut) kommen. Dies verursacht Schmerzen und beeinflusst die Häufigkeit des Harndrangs, denn die angegriffene Blasenwand reagiert dann sensibler auf Dehnungsreize und gibt schneller das Kommando zum…

Wie entsteht eine Blasenentzündung?

Das Harnsystem umfasst die Nieren, die Harnleiter und die Harnblase. Die menschliche Harnblase (Vesica urinaria) liegt im Becken direkt hinter dem Schambein. Hier wird der Urin gesammelt, der in den Nieren durch die Blutfilterung entsteht und ausgeschieden werden muss, damit der Körper entgiftet.

Lippenbläschen kommen immer wieder

Herpesviren sind treue und anhängliche Gefährten: Sie bleiben ein Leben lang bei ihrem Menschen, auch wenn der sie gar nicht wahrnimmt.

Wechseljahre – ein leidiges Thema für jede Frau

Das Durchschnittsalter für die letzte Periode liegt bei 51 Jahren. Der Grund dafür ist die abnehmende Hormonproduktion. Die Wechseljahre lassen sich in drei Phasen unterteilen: Die Prämenopause, die Menopause und die Postmenopause.