• 11674322

Zum Vergrößern bitte klicken!

        

 

Nahrungsergänzungsmittel


Faltschachtel mit 60 Depot-Tabletten mit verlängerter Wirkstoffabgabe


PZN 11674322


Nahrungsergänzungsmittel mit dem Sonnenvitamin D3, rein pflanzlich aus Flechten, kombiniert mit Calcium und Vitamin B5 für eine vegane und vegetarische Ernährung

 

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine vegane oder vegetarische Ernährung, sei es aus gesundheitlichen oder ethischen Gründen. Der Verzicht auf tierische Nahrungsmittel schont natürliche Ressourcen und achtet die Tierwelt. Eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen kann jedoch bei Mikronährstoffen, die sich vorwiegend in tierischen Lebensmitteln befinden, etwas schwierig sein.

 

Avitale Veggie-Depot D3 Tabletten sind eine Vitamin-Mineralstoff-Kombination, welche die Versorgung mit Vitamin D, Vitamin B5 und Calcium unterstützt. Gerade das Sonnenvitamin D kann in den Wintermonaten in nord- und mitteleuropäischen Gegenden fast ausschließlich über die Nahrung aufgenommen werden, da die Lichtverhältnisse für die körpereigene Bildung des Vitamins ungünstig sind. Avitale Veggie-Depot D3 Tabletten enthalten rein pflanzliches Vitamin D3 aus Flechten. Da Calcium überproportional in Milch und Milchprodukten enthalten ist, haben Menschen, die sich vegan ernähren, häufig Schwierigkeiten eine ausreichende Calciumversorgung sicherzustellen. Auch Vitamin B5 (Pantothensäure) kommt in besonders hohen Konzentrationen primär in tierischen Lebensmitteln vor, rein pflanzlich vor allem in Vollkornprodukten und Nüssen. Nur eine Avitale Veggie-Depot D3 Tablette täglich unterstützt eine gute Versorgung mit diesen Mikronährstoffen.

 

Calcium und Vitamin D tragen zur Erhaltung normaler Knochen und zu einer normalen Muskelfunktion bei. Vitamin D leistet einen Beitrag zu einem normalen Calciumspiegel im Blut und hat eine Funktion bei der normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor. Vitamin B5 (Pantothensäure) trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Vitamin D bei. Vitamin D trägt außerdem zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und Vitamin B5 sowie Calcium leisten einen Beitrag zu einem normalen Energiestoffwechsel. Vitamin D und Calcium haben eine Funktion bei der Zellteilung.

 

Eine Avitale Veggie-Depot D3 Tablette unterstützt die tägliche Versorgung mit Vitamin D3, Calcium und Vitamin B5. Die Inhaltsstoffe der Depot-Tabletten werden über einen längeren Zeitraum verzögert an den Organismus abgegeben.

 

Das Produkt ist vegan und mit dem V-Label ausgezeichnet. Das V-Label ist eine international geschützte Marke der Europäischen Vegetarier Union zur Kennzeichnung von vegetarischen und veganen Lebensmitteln. Es ist europaweit gültig und garantiert, dass weder im Produkt noch während der Produktion tierische Bestandteile verwendet werden.

 

Verzehrempfehlung:

1 Tablette täglich mit einem großen Glas Wasser zu einer Mahlzeit einnehmen.


Zutaten:

Calciumcarbonat, Tricalciumcitrat, Füllstoff: Hydroxypropyl-methylcellulose, mikrokristalline Cellulose; Trennmittel: Tricalcium-phosphat; Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Hydroxypropyl-cellulose, Talkum, Miglyol (fraktioniertes Kokosnussöl), Farbstoff: Titandioxid; Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren; Cholecalciferol aus Flechten (Vitamin D3), Calcium-D-Pantothenat (Vitamin B5)

 

Eine Tablette enthält:

20μg Vitamin D3 (Cholecalciferol aus Flechten) - 400% NRV*

320mg Calcium (Calciumcarbonat und Tricalciumcitrat) - 40% NRV*
6mg Vitamin B5 (Calcium-D-Pantothenat)  - 100% NRV*

 

NRV* = % des Nährstoffbezugswerts (NRV=nutrient reference value) gemäß EU-Lebensmittelinformationsverordnung

 

Wichtige Hinweise:

Personen mit Neigung zu Nierensteinen sowie bei Nierenerkrankungen sollten vor der Einnahme ihren Arzt konsultieren.

 

Bitte nicht einnehmen bei Hypercalcämie (erhöhte Calciumkonzentration im Blut) und/oder Hypercalciurie (erhöhte Calciumkonzentration im Harn).


Während der Schwangerschaft und der Stillzeit sollte Veggie Depot Vitamin D 800 I.E.+Calcium+B5 nur in Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker eingenommen werden. Werden Thiazid-Diuretika als Entwässerungsmittel eingenommen, sollte dies bei der Vitamin D-Dosierung berücksichtigt werden, da der Calciumspiegel ansteigen kann.

 

zurück zurück zur Übersicht